{Interview} Autoren-Interview mit Valentina Fast

Donnerstag, 6. August 2015

Heute gibt es ein Interview mit der tollen Autorin Valentina Fast. Sie ist noch ganz frisch im Schreibbusiness und hat grade heute ihr erstes Buch „Royal 1: Ein Leben aus Glas“ herausgebracht.
Ich habe es bereits verschlungen und geliebt.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei dem Interview =)



Hallo Valentina,
vielen Dank, dass du dir die Zeit für dieses Interview nimmst =)


1. Erzähl uns doch erstmal kurz etwas über dich.
Hallo, ich bin Valentina Fast, 26 Jahre alt und liebe das Schreiben.


2. Wie kam es dazu, dass du angefangen hast zu schreiben?
Eigentlich fing alles damit an, dass ich die Gruselgeschichten in der „Mädchen“ gelesen habe und irgendwann dachte: Hey, das kann ich doch auch :) Da begannen meine ersten Versuche – die im Nachhinein betrachtet ganz grauenvoll waren :D


3. Wann hast du „Royal“ angefangen zu schreiben?
Mit Royal habe ich im Januar 2013 begonnen.
Insgesamt habe ich neun Monate an der Reihe gearbeitet :)


4. Wie kam dir die Idee zur Story?
Die Idee zu Royal hat mich eines Tages einfach überrollt. Eigentlich hatte ich da gerade an einer anderen Reihe geschrieben und dann kam mir die Idee zu Royal. Da dachte ich zuerst auch, dass es eine Kurzgeschichte werden sollte, habe geschrieben und es wollte einfach kein Ende nehmen. Die Unterteilungen kamen alle später, da ich Royal in einem Rutsch durchgeschrieben habe :)


5. War von vornherein geplant, „Royal“ als Buch herauszubringen?
Ganz am Anfang war es eigentlich nur ein Spaß für mich – Geschichten aufschreiben und mal sehen ob es klappt. Als ich es dann fertig hatte, habe ich es erst einmal ruhen lassen und später beim erneuten Durchlesen, ist mir aufgefallen, dass es ja gar nicht so schlecht ist :)


6. Beschreibe Tanya, Phillip, Henry, Fernand und Charles mit max. 5 Worten.
Tanya ist liebevoll, loyal, manchmal schüchtern, manchmal aufbrausend – eben einzigartig.
Phillip ist temperamentvoll, gutaussehend und würde alles für die Menschen tun, die ihm etwas bedeuten.
Henry ist charmant, liebevoll, zurückhaltend, und immer für seine Freunde da.
Fernand ist witzig, treu und ein guter Freund, der für alle nur das Beste möchte.
Charles ist mehr als er auf den ersten Blick preisgeben möchte und ein wundervoller Charmeur.


7. Haben irgendwelche Personen aus deinem Umfeld zu den Charaktereigenschaften beigetragen? Und wenn ja, bei welchen.
Direkt von realen Personen habe ich keine Charaktereigenschaften übernommen. Die Figuren aus Royal sind alle so einzigartig wie du und ich :)


8. An welchem Ort liest und schreibst du am liebsten?
Am liebsten schreibe ich an meinem Schreibtisch oder halb liegend auf dem Sofa, während im Hintergrund Disney Piano Musik läuft. :)


9. Welches Genre liest du am liebsten?
Ich lese sehr viel durcheinander. Jugendbücher, All Age, Historisch, Fantasy, Science Fiction und alles was irgendwie spannend klingt. Krimis, Thriller und Horror sind dagegen nicht so meins. Aber vielleicht kommt das ja noch und ich werde eine begeisterte Stephen King Leserin. Doch bisher haben mich die gruseligen Verfilmungen seiner Bücher immer davon abgehalten :D


10. Bitte ergänz folgenden Satz: Bücher sind für mich…
…etwas ganz Besonderes, in denen ich fremde Welten entdecke, neue Gesichter kennenlerne und Geschichten erlebe, die das Herz berühren.

Valentinas Lieblings-Leseplatz




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen