{Rezension} Liebe geht durch alle Zeiten 2: Saphirblau - Kerstin Gier

Dienstag, 12. Januar 2016

Homepage Arena Verlag *klick*

Erschienen: 01. Januar 2010
HC: 16,99 €; 400 Seiten *kaufen*

Klappentext
Gideon und Gwendoyn sind bis über beide Ohren verliebt. Doch Liebe unter Zeitreisende birgt ungeahnte Tücken. Gut, dass Gwendolyn jede Menge Ratgeber an ihrer Seite weiß, sei es nun ihre beste Freundin Leslie oder Geisterfreund James. Nur Ximerius, ein leicht anhänglicher Wasserspeier, sorgt eher für Turbulenzen, als dass er hilft. Und als Gideon und Gwendolyn ein weiteres Mal in die Fänge des Grafen von St. Germain geraten, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt.





Meine Meinung
Das Cover gefällt mir auch hier wieder ganz gut. Die frühere Epoche wird toll dargestellt und auch die Farbkombination von hellblau und dunkelblau gefällt mir.

Die Story gefällt mir nach wie vor gut. Man erfährt langsam etwas mehr, was es mit dem Chronografen auf sich hat. Für mich ist es jedoch noch nicht so ganz ersichtlich und ich bin gespannt auf die Auflösung =P

Gwen hat es nicht leicht. Sie muss in kürzester Zeit so viel lernen. Und dabei muss sie nicht wenige negative Bemerkungen über sich ergehen lassen. Teilweise tat sie mir echt leid. Sie hat versucht, das Beste aus der Situation zu machen und dementsprechend damit umzugehen.

Gideon ist mir mittemäßig sympathisch. Ich kann seine Handlungen / Verhaltensweisen teilweise nicht so ganz nachvollziehen. Er scheint irgendwie sehr launisch zu sein.

Aber ich liebe Xemerius
Er ist einfach so süß und liebenswert.

Die „Liebesgeschichte“ um Gwen und Gideon konnte mich bisher nicht überzeugen. Das viele Hin und Her stört mich einfach und man hätte das vielleicht noch einen Tucken runterfahren können. Denn ich glaube dadurch werde ich bisher einfach nicht damit warm.

Der Schreibstil ist nach wie vor locker und leicht, mit etwas Humor. Ich hatte zwar einen Moment, wo ich herzflattern bekam, ansonsten packte mich Kerstin Gier aber emotional nicht so ganz. Zwar musste man auch hier ab und zu einfach nur grinsen – das war aber weniger als in Teil 1.

Da Rubinrot mir noch etwas besser gefallen hat, vergebe ich Saphirblau 4 Büchereulen.



Kommentare:

  1. Saphirblau liegt auch noch auf meinem SuB.. Aber die Liebesgeschichte der beiden hat mich schon im ersten Teil nicht überzeugt.. Wenn ich das so lese, wird das wohl nicht gerade meine Lieblingsreihe :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im ersten Teil gab es da ja auch absolut keinen Grund sie zu mögen xD
      Aber im zweiten Teil hatte ich da dann doch mal was erwartet. Aber mich persönlich konnte es halt nicht überzeugen ^^
      Da fand ich die Filme irgendwie gelungener xD Da hatte ich beim 2. Teil nämlich echt Bauchkribbeln und fand, dass die beiden super passen. Hmmmm...
      Ich bin gespannt, wie dir der 2. Teil gefallen wird. Los - lies ihn! Jetzt sofort xD

      Löschen
  2. Hallo Bibi :)

    Bei den Zeilenspringern habe ich heute Monikas Idee für den Kommentiersonntag entdeckt und bin darüber zu dir gekommen. Hab mich gleich mal als Leserin eingetragen.

    Die Reihe von Kerstin Gier hat mir auch richtig gut gefallen. Ich hab alle drei Teile verschlungen und kann sie nur jedem ans Herz legen :) Überhaupt mag ich die Bücher von Kerstin Gier sehr, egal ob es ihre Frauenromane oder Jugendbücher sind. Sie hat einfach einen tollen Erzählstil

    ich wünsch dir einen schönen Sonntag und würde mich natürlich auch sehr über einen Besuch von dir freuen

    Sandra von Sandras kreativer Lesezeit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sandra =)

      freut mich, dass du über die Springe rzu mir gefunden hast =D
      Und vorallem freue ich mich, dass du gleich als Leserin bleibst *_*

      Ich muss gestehen, dass ich aufgrund der Filme mehr erwartet habe =(
      Leider kam für mich die Liebesstory mal so gar nicht rüber >.<
      Fand das ehr so hingeklatscht und es in den Filmen definitiv besser gemacht. So habe ich es zumindest im Kopf xD
      Aber das mit dem Erzählstil stimmt definitiv. Der war an sich nicht schlecht. In mir hat er nur leider zu wenig Emotionen hervorgerufen =(

      Ich wünsche dir such noch einen schönen (Rest)Sonntag =)

      Liebe Grüße
      Bibi <3

      Löschen
  3. Ich liebe Kerstin Gier und ihre Jugendbücher. Die könnte ich so oft nochmal lesen, weil es einfach Spaß macht, so geht es mir aber auch bei der Finding Sky Reihe von Joss Stirling :D

    Alles Liebe
    May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu =D

      so geht es mir mit Selection =D
      Die Reihe könnte ich immer und immer wieder lesen *_* Und ich denke, wenn Teil 5 rauskommt werde ich auch alle noch einmal lesen =D
      Selection ist definitiv das von mir am meisten gelesene Buch xD

      Liebe Grüße
      Bibi =)

      Löschen