{Rezension} Die Dreizehnte Fee 3: Entschlafen - Julia Adrian

Samstag, 20. August 2016




Ausgabe: Broschur
Preis: 12,00 €
Seitenanzahl: 320
Erschienen: 20. August 2016
Reihenname: Die Dreizehnte Fee
Meine Bewertung: 4,5 Büchereulen

Will ich kaufen!
Homepage Julia Adrian






Klappentext
"Keine Geschichte sollte endlos währen. Es muss ein Ende geben. Es gibt immer eines." Die Königin der Feen steht einem neuen Feind gegenüber, der noch mächtiger scheint als alle Schwestern zusammen. Es gibt nur einen Weg ihn aufzuhalten: Lillith muss ihre Kräfte zurückerlangen und zu dem werden, was sie am meisten fürchtet. Doch wer ist wirklich Freund und wer ist Feind? »Wohin gehst du?«, rufe ich und will ihn am liebsten aufhalten. »Jagen«, antwortet er kurz angebunden, dann verschwindet er und lässt mich zurück. Er gibt mich frei. Meine Zeit ist noch nicht gekommen. Aber unsere scheint vorbei.



Meine Meinung
Auch hier ist das Cover wieder total schön geworden <3
Dennoch passt es farblich nicht so ganz zu den Vorderbänden – so hervorstechend wie es mit seinem rot-orange ist =P
Aaaaaaber es ist ja auch das spannende Finale =D

Das Ende… Der letzte Band der Fee. Es ist immer wieder aufs Neue ein komisches Gefühl, eine Reihe zu beenden. Man hat die Charaktere ins Herz geschlossen und möchte am liebsten immer wieder etwas von ihnen lesen. Doch dann ist es irgendwann vorbei =(
Und ich weiß auch so überhaupt gar nicht, was ich jetzt schreiben soll. Ich bin total überfordert xD

Ich mochte die Story, ich mochte die Überlegungen – es passte einfach alles.

Ich habe grade in diesem Teil noch viel mehr Lilith (und ihre Persönlichkeiten), den Hexenjäger und den Hutmacher in mein Herz geschlossen, als es in den vorigen Teilen war. Ich kann nicht sagen wieso… Aber grade jetzt sind sie mir einfach vollkommen ans Herz gewachsen <3

Der Schreibstil von Julia Adrian ist wieder verzaubernd und märchenhaft. Er passt super zur Story und zur Atmosphäre. Ich habe mitgefiebert und gehofft. Habe gaaanz oft Tränen vergossen. Ich würde sagen, Emotional hat Julia mich im letzten Band absolut getroffen!

Ok, nicht alles ist perfekt. Das Ende. Ach Leute – ich weiß nicht, ob ich weinen oder lachen soll. Es ist so traurig… Aber doch irgendwie auch so „schön“ und passend und ich weiß nicht, ob ich Julia knutschen oder böse anfunkeln soll xD
Das Ende von Lilith ist geschrieben – doch weitere folgen (seid gespannt) =)

Was ich leider bei der Fee habe ist, dass ich mich sehr, sehr wenig an die Story erinnern kann. Zu Band 1 und 2 weiß ich so gut wie gar nichts mehr. Ich liebe die Story, ich liebe die Bücher aber irgendwie bleibt es nicht so hängen. Ich weiß nicht, woran es liegt – leider =(
Daher fiel es mir auch uuuuuunglaublich schwer, in Band 3 reinzufinden und wieder in die Story zu kommen. Vielleicht wären ein paar, mini kleine Wiederholungen gut gewesen?! Ich weiß nicht, wie es euch geht – ob ihr da auch teilweise solche Probleme bei hattet oder ob es wirklich nur an meinem Hirn liegt… Das ist nämlich so ziemlich der einzige Kritikpunkt den ich habe. Die ersten 50 Seiten etwa, waren für mich einfach nicht so gut zu lesen.

Wem Teil 1 und 2 gefallen hat, der sollte schnellstens auch zu Band 3 greifen!
Der Abschluss der Feen bekommt von mir sehr, SEHR gute 4,5 Büchereulen.
0,5 Abzug halt wegen den problematischen ersten Seiten... Keine Ahnung ob das gerechntfertigt ist oder eben nur mein Problem war. Wenn ihr keine Probleme habt, euch an den Inhalt von 1+2 zu erinnern, dann sind es 5 Eulen =P



Kommentare:

  1. Ahoy Bianca,

    ich liebe diese Reihe auch und würde sie gar als meine Lieblingsreihe bezeichnen!
    Julia Adrian hat einfach einen wundervollen Schreibstil, wahnsinnige Ideen und ahhh, dieses Buch hat mich soooo berührt!


    Ich lasse dann mal frech meinen Link und liebste Samstagsgrüße da, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2016/09/die-dreizehnte-fee-entschlafen.html

    P.S.: Ich konnte mich leider auch nicht mehr an alle Details erinnern, kam aber dennoch gut rein, da ich fand, dass Julia einihe Erinnerungshilfen eingebaut hat ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu =D

      die Reihe ist auch absolut toll. Nur irgendwie bleibt sie mir fast gar nicht im Gedächtnis. Ich habe keine Ahnung wieso. Denn ich mag sie wirklich gerne <3

      Liebe Grüße
      Bibi =)

      Löschen
  2. Huhu Bianca =)

    Ich habe auch gerade eine Rezi zum Abschluss geschrieben und da ich die gesamte Reihe dieses Jahr gelesen habe, ganz klar ein Jahreshighlight 2016. Ich verlinke mal gerne deine Rezension unter meiner und hoffe, dass es für dich okay ist?! Ansonsten einfach melden, dann schmeiß ich sie wieder raus.

    Ganz liebe Grüße
    Katie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Katie =)

      hab dir auch mal einen Kommi da gelassen <3
      Verlinkung ist ganz lieb, vielen Dank *_*

      Liebe Grüße
      Bibi <3

      Löschen